Es gibt Neuigkeiten!

Es gibt Neuigkeiten! Nachdem jetzt insgesamt 7 Segmentrahmen fertiggestellt sind, wovon sechs auf eigenen Beinen stehen (mehr Tischbeine habe ich jetzt nicht mehr) habe ich zum ersten Mal die Plots ausgeleget. Das sieht dann so aus:

Plots provisorisch

Plots provisorisch

Plots provisorisch - Teil 2

Plots provisorisch – Teil 2

Detail zu den Plots

Detail zu den Plots

Desweiteren habe ich die ersten drei Segmentrahmen jetzt mithilfe der Modulverbinder von Hobby-Ecke Schuhmacher miteinander verschraubt. Hält bombenfest, aber das passgenaue Anfertigen der Löcher durch 2x 18mm Birke Multiplex ist eine echte Herausforderung für Mensch und Material:

Schwerstarbeit :)

Schwerstarbeit 🙂

Modulverbinder von der einen...

Modulverbinder von der einen…

... und von der anderen Seite

… und von der anderen Seite

Rahmen fertig verbunden...

Rahmen fertig verbunden…

... und von der anderen Seite!

… und von der anderen Seite!

Als nächstes folgt jetzt die Übertragung der Gleislage von den Plots auf die Trassenbretter, dann das Aussägen derselben, und dann die Verlegung der ersten Gleise…

Schreibe einen Kommentar